Blog

Bewusst & besonders | Expresso zu Gast bei Van Ons

19. Juli 2016

Das alte, marode Kästchen doch auf den Müll werfen? „Viel zu schade“, finden Ambra und Rik, Eigentümer des Ladens Van Ons. Sie restaurieren Vintage-Möbel und machen diese zu wahren Eyecatchern. Besser gesagt: Recycling gehört für sie zum Tagesgeschäft. Für den Fotoshoot zum Thema À la Française waren wir bei ihnen zu Gast. Denn zu einem verantwortungsvoll produzierten Bekleidungssortiment gehört auch eine nachhaltige ‚Location‘.


     Ambra (23) und Rik (28), Eigentümer des Ladens Van Ons

 

BEWUST KIEZEN
„Ein nachhaltiges Leben führt man vor allem, indem man Dinge bewusst tut“, meinen Ambra und Rik. „Im Alltag entscheidet man sich beispielsweise dafür, nicht jeden Tag Fleisch zu essen oder die Lampen nicht brennen lassen. Auch bei der Inneneinrichtung kann man wohl überlegte Entscheidungen treffen. Viele unserer Möbel schafft man für die Ewigkeit an. Lieber ein paar gute Stücke, als ein ganzes Haus voll halbherziger Entscheidungen.“ Letzteres gilt natürlich genauso für Mode. Less is more!

             

          

 

SERVICE OP MAAT

Van Ons legt - ebenso wie Expresso - viel Wert auf den persönlichen Kontakt mit dem Kunden. „Für uns ist es wichtig, dass Kunden etwas kaufen, woran sie wirklich Freude haben, und dass das Möbelstück dann einen besonderen Platz im Haus erhält. Deshalb bieten wir stets ausführliche Beratung und wir erzählen voller Begeisterung über unsere Möbel.“ Interessant! Für Expresso gilt genau dasselbe. Zufriedene Kunden, darum geht es letztendlich!

 

„Wir legen viel Wert auf den persönlichen Kontakt mit unseren Kunden. 
Deshalb beraten wir sie gerne ausführlich.“

          

 

 

À LA FRANÇAISE   
„Wir fanden den Fotoshoot mit Expresso einfach fantastisch. Das Team war super freundlich und absolut professionell. Sie ließen sich durch die Umgebung inspirieren, und das hat dann auch innerhalb kürzester Zeit zu herrlichen Fotos geführt!“ Worum es beim Thema À la Française geht? ‚Flared Jeans‘, schmal geschnittene Rollkragenpullover und vor allem viele nach unten ausgestellte Kleider. Es ist ein verspieltes Thema mit künstlerischem Touch. 

           

„Wir fanden, dass die Expresso Kollektion sehr natürlich wirkt und
in gewisser Weise Klasse ausstrahlt.“

            

 

Neugierig auf die À la Française Kollektion? Sehen Sie sie hier! Von uns - für Sie.