Nomadic Escape

WINTER
2016

 

WINTER WANDERLUST

Frönen Sie der Winter Wanderlust mit Farbtönen
aus der unberührten Natur sowie einem Hauch von Folklore, Jacquard Prints,
verschwommenen Karos und verspielten Patchwork-Mustern.

 

KEY PIECES

Gestalten Sie einen „Nomadic Look“ mit dem ärmellosen
Cardigan und der Bluse mit geometrischem Muster in Kombination
mit einem Eyecatcher, wie den Kunstleder-Leggings. 

DIE 20 LOOKS ANSEHEN

Nomadic Escape

  • Style note
    Nomadic Escape - look 1
    Style note
    Fügen Sie Ihrem Look einen Hauch von Folklore hinzu, mit verschwommenen Karos, Jacquard-Prints, Wildlederimitat und Lammy. So eine herrliche Lammfelljacke in Sand und Braun ist das Tüpfelchen auf dem ‚i‘, wenn Sie Ihre Garderobe auf den Nomadic-Look ausrichten möchten.
  • Nomadic Escape - look 2
    Style note
  • Style note
    Nomadic Escape - look 3
    Style note
    Ein ‚big chunky sweater‘, in dem Sie sich auf Ihr Sofa kuscheln können, ist diese Saison absolut unverzichtbar. Mit einem farblich passenden Schal entsteht im Handumdrehen ein trendiger Rollkragenpullover. Stylen Sie das Ganze mit lässigen Batik-Jeans, und fertig!
  • Nomadic Escape - look 4
    Style note
  • Style note
    Nomadic Escape - look 5
    Style note
    Der ärmellose Cardigan ist ein echtes Muss, nicht nur wegen seiner herrlich weiche Bouclé-Wolle und dem modischen, ethnischen Muster, sondern vor allem dank seiner vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten. Tragen Sie ihn im Haus über einer grauen Denim-Bluse und zu Jeans, oder machen Sie Ihre Lieblings-Lederjacke damit bereit für den Winter.
  • Nomadic Escape - look 6
    Style note
  • Style note
    Nomadic Escape - look 7
    Style note
    Lose fallende Blazer, Tops mit geometrischen Mustern und Kunstpelz erinnern an skandinavische Winter in einer Blockhütte. Die Farbtöne Rostrot und Cognacbraun im Top stechen ganz stilvoll aus der ansonsten neutralen Farbpalette hervor.
  • Nomadic Escape - look 8
    Style note
  • Style note
    Nomadic Escape - look 9
    Style note
    Bequeme graue Jacken erhalten durch Wildlederimitat einen lässigen Outdoor Look. In Kombination mit einer ‚stonewashed‘ Denim entsteht ein lässiger und dennoch eleganter Look. Runden Sie das Ganze mit einem ländlichen Karo in Form einer Hemdbluse ab.
  • Nomadic Escape - look 10
    Style note
  • Style note
    Nomadic Escape - look 11
    Style note
    Vergangene Saison sahen wir bereits ein 70er Revival mit einer Handvoll ‚Nomadic Looks‘, aber diesen Winter setzt sich dieser Trend richtig durch. Sehen Sie es als eine Winter-Wanderlust, die Ihre Garderobe in einen behaglichen Mix aus aztekischen Einflüssen und norwegischen Nuancen verwandelt.
  • Nomadic Escape - look 12
    Style note
  • Style note
    Nomadic Escape - look 13
    Style note
    Diesen Winter dreht sich alles um einen bequemen und entspannten Stil mit fließenden Stoffen, super weichem Strick und Schichten, aufgefrischt durch luxuriöse ethnische Details und Dessins. Verwaschene Effekte, bei denen die Farben als marmorierter Effekt in einander übergehen, sind der ‚finishing touch‘.
  • Nomadic Escape - look 14
    Style note
  • Style note
    Nomadic Escape - look 15
    Style note
    Cognacbraun kommt in Prints und Dessins mit Dunkelgrau, Rost und Beige optimal zur Geltung. Solange die Motive dieselben Farben verwenden, können Sie sie nach Herzenslust mixen und matchen, wie bei der Kombination aus Strickjacke und Bluse in diesem Look.
  • Nomadic Escape - look 16
    Style note
  • Style note
    Nomadic Escape - look 17
    Style note
    Diesen Winter dreht sich alles um einen bequemen und entspannten Stil mit fließenden Stoffen, super weichem Strick und Schichten, aufgefrischt durch luxuriöse ethnische Details und Dessins. Dégradé-Effekte, bei denen die Farben wie marmoriert in einander übergehen, sind der ‚finishing touch‘.
  • Nomadic Escape - look 18
    Style note
  • Style note
    Nomadic Escape - look 19
    Style note
    Die Kombination Grau und Schwarz muss nicht langweilig sein, es wirkt sogar besonders interessant. Kombinieren Sie verschiedene Stoffe und Strukturen mit einander: von melierten Bouclé- und Dégradé-Farbkombinationen in Jeans bis hin zu Crêpe-Viskose-Tops. Runden Sie Ihren Look mit einem derben Nietengürtel ab.
  • Nomadic Escape - look 20
    Style note

Atelier Artistique

WINTER
2016

THEMA ANSEHEN

Bird on a Wire

WINTER
2016

THEMA ANSEHEN