Datenschutz

In dieser Datenschutzerklärung wird beschrieben, wie die Expresso Fashion Web B.V. (nachstehend: ‘Expresso’) mit Ihren personenbezogenen Daten umgeht. Diese Datenschutzerklärung findet ebenfalls Anwendung auf die Besucher der Website www.expressofashion.de

 

Besucher der Website
Bei jedem Besuch unserer Website erkennt unser Webserver automatisch ausschließlich Ihre IP-Adresse und nicht Ihre E-Mailadresse. 

Bei einem Besuch unserer Website speichern wir:

  • Ihre E-Mailadresse, wenn Sie Nachrichten/Fragen auf dieser Website hinterlassen
  • Ihre E-Mailadresse, wenn Sie uns diese mitteilen
  • Ihre E-Mailadresse, wenn Sie sich an Diskussionsforen beteiligen
  • alle Information über die Seiten, die Sie auf unserer Website abgefragt haben
  • alle Information, die Sie freiwillig erteilt haben (zum Beispiel Untersuchungsangaben und/oder Siteregistrierung)

 

Diese Information wird benutzt:

  • für den internen Gebrauch und sie wird danach gelöscht
  • zur Verbesserung des Inhalts unserer Website

 

Die Information wird nur intern benutzt und nicht zu kommerziellen Zwecken an andere Organisationen weitergeleitet.

• §  1 Zugriffsdaten
• §  2 Personenbezogene Kundendaten
• §  3 Cookies
• §  4 Verantwortliche
• §  5 Google Analytics
• §  6 Youtube
• §  7 Speicherung der Vertragstexte
• §  8 Daten gesperrt

Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) von uns gespeichert und verarbeitet. Persönliche Daten werden ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung erfragt, es sei denn, der Kunde wünscht zusätzliche Service-Dienstleistungen.


§  1. Zugriffsdaten

Bei jeder Anforderung einer Datei aus der Webseite werden standardmäßig Zugriffsdaten gespeichert.

Jeder Datensatz besteht aus:

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • dem Namen der Datei
  • dem Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • der Verweildauer
  • der übertragene Datenmenge
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
  • einer Beschreibung des Typs sowie der Version des verwendeten Webbrowsers
    - der IP-Adresse des anfragenden Rechners
    - dem installierten Betriebssystem
    - der Bildscһirmauflösung und Farbtiefe

 

Diese Daten werden zu internen statistischen Zwecken sowie zur technischen Administration der Webseite ausgewertet; eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer Registrierung oder zur Durchführung eines Vertrages angeben.


§  2. Personenbezogene Kundendaten

Bei Ihrer Bestellung werden zur Erfüllung des Geschäftszweckes personenbezogene Daten erhoben, genutzt und gespeichert, insbesondere Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Zusätzlich werden bei der Bestellung Zahlungsinformationen wie Bankverbindung gespeichert. Diese Daten verwenden wir ausschließlich zur Auftragsabwicklung und geben sie zu diesem Zweck an die Firma Salesupply AG, Niederlassung Deutschland, Am Handwerkshof 21, 47269 Duisburg weiter, die die Kundenbetreuung im Hinblick auf Beratung, Verkauf und Reklamationen übernimmt. Ferner geben wir die Daten an weitere mit der Auftragsabwicklung betraute Unternehmen weiter; diese Weitergabe an Dritte kann z.B. zur Abwicklung von Zahlungen sowie des Versandes erforderlich sein. Diese Drittanbieter sind dazu verpflichtet, die von uns erhaltenen Daten vertraulich zu behandeln und ausschließlich zum Zwecke des Services und der Geschäftsabwicklung in unserem Auftrag zu verwenden.

Eine darüber hinausgehende Weitergabe von personenbezogenen Kundendaten an Dritte findet nicht statt.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre Emailadresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Sollten Sie künftig keine E-Mails unserer Firma erhalten wollen, können Sie uns dies kenntlich machen, indem Sie eine E-Mail schicken an fragen@expressofashion.de oder indem Sie sich über den in jedem Newsletter aufgeführten ‘Abmeldungslink’ abmelden. Sollten Sie künftig keine Post mehr erhalten wollen, können Sie unter fragen@expressofashion.de oder unter der Telefonnummer

02823 – 928 74 93 Kontakt mit uns aufnehmen.

 

Datenänderung
Auf Ihren Wunsch bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre von uns geführten etwaigen unrichtigen Daten zu ergänzen oder zu korrigieren. Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten berichtigen möchten, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

 

Widurf von Einwilligungen
Die nachstehende Einwilligung haben Sie ggf. ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.

Newsletter
Abonnieren Sie hier unseren Newsletter (Abmeldung jederzeit möglich!)

 

§  3. Cookies

Auf unserer Webseite werden sog. Cookies verwendet. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Nicht-dauerhafte Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Dauerhafte Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner, und bewirken, dass wir Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder erkennen. In Ihrem Browser können Sie die Annahme von Cookies auf dieser Seite verwalten und ggf. sperren.


§  4. Verantwortliche

Verantwortliche Stellen für die Datenerhebung: Impressum 


§  5. Google Analytics
„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de]

 

 

§  6. Youtube
Verschiedene Seiten unseres Angebots enthalten sogenannte Einbettungen von Videos auf YouTube. Weddingshop.de ermöglicht nur die Verbindung zu YouTube. YouTube ist ein Angebot von Google Inc.. Zweck und Umfang der Datenerhebung und Datennutzung durch Google sowie Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz als YouTube-Kunde entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von YouTube (http://www.youtube.com/t/privacy).

 

 

§  7. Speicherung der Vertragstexte
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.


§  8. Daten gesperrt

Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer gespeicherten Daten unter fragen@expressofashion.de und info@salesupply.de Sofern einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, werden die Daten gesperrt.
Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie ein Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und für Ihren Browser installieren. Das Deaktivierungs-Add-on finden Sie hier: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de